Einrichten

Räume mit Spanndecken neu gestalten

by

Die Gestaltung von Wohnräumen und deren Einrichtung ist modischen Trends unterworfen. Um immer uptodate zu sein und sich in den eigenen vier Wänden wohlzufühlen, renovieren Eigentümer und Mieter ihre Wohnräume regelmäßig. Problematisch war es bisher, wenn Zimmerdecken in alten Häusern mit Holz oder anderen aufwendigen Verkleidungen versehen waren. Nur mit viel Aufwand lassen sich unmoderne Holzdecken entfernen. Die neuen Spanndecken geben Verbrauchern die Möglichkeit, ohne viel Aufwand ein neues und modernes Wohnambiente zu schaffen.

Was sind Spanndecken

Spanndecken sind ein Decke unter der Decke System, bei dem einfach unter die vorhandene Decke im Raum eine neue Decke gesetzt wird. Die Montage ist denkbar einfach, es fällt wenig Schmutz an und der Raum muss dafür nicht einmal ausgeräumt werden. Um Spanndecken zu montieren, sind wenige Zentimeter unterhalb der Decke Halterungen als Führungsschienen anzubringen. Anschließend lässt sich die neue Decke in die Führungsschienen fädeln. Durch Erwärmung wird das Material dehnbar und lässt sich in Form ziehen. Insgesamt gehen nur wenige Zentimeter von der bisherigen Höhe des Raumes verloren. Wer sich die Montage nicht selbst zutraut, sollte einen Fachmann für Spanndecken damit beauftragen. Oft bieten die Hersteller von Spanndecken gleich die passenden Beleuchtungssysteme an, die sich während des Einzugs der Decke mit montieren lassen. So bekommt der Raum nicht nur eine neue Decke, sonder gleich eine moderne Lichtinstallation. Allerdings lassen sich auch bereits vorhandene Lampen weiter verwenden. Dazu sind lediglich kleine Löcher in die Spanndecke zu schneiden.

Spanndecken in verschiedenen Farben und Formen

Spanndecken gibt es matt oder glänzend, bunt oder einfarbig. Im Fachhandel gibt es etliche Farben und Oberflächenarten. Für kleine Räume eignen sich spiegelnde Oberflächen, weil sie den Raum optisch größer erscheinen lassen. Das für die Herstellung verwendete Material ist hochwertig, sodass eine einmal eingezogene Spanndecke viele Jahre schön aussieht.

Vorteile von Spanndecken

Spanndecken lassen sich leicht reinigen. Sie sind antistatisch und deswegen allergikerfreundlich. Das Material ist feuchtigkeitsbeständig und schwer entflammbar, sodass eine Spanndecke auch in Feuchträumen montierbar ist. Neben dem Einsatz an der Decke sind Spanndecken auch als Raumteiler oder Deko für die Wand geeignet. Mit Spanndecken lassen sich schlichte Räume optisch aufwerten und modern gestalten.

Teile diesen Beitrag
Räume mit Spanndecken neu gestalten Reviewed by on 8. Mai 2015 .

Die Gestaltung von Wohnräumen und deren Einrichtung ist modischen Trends unterworfen. Um immer uptodate zu sein und sich in den eigenen vier Wänden wohlzufühlen, renovieren Eigentümer und Mieter ihre Wohnräume regelmäßig. Problematisch war es bisher, wenn Zimmerdecken in alten Häusern mit Holz oder anderen aufwendigen Verkleidungen versehen waren. Nur mit viel Aufwand lassen sich unmoderne

Hinterlasse einen Komentar

Your email address will not be published. Required fields are marked ( required )