Einrichten

Was sind die besten Wandfarben Ideen das Schlafzimmer

by

Die Wandfarbe hat einen großen Einfluss auf die Atmosphäre, die ein Raum ausstrahlt. Mit Wandfarben kann eine anregende, beruhigende oder zurückhaltende Raumwirkung erzielt werden. Farben beeinflussen die Stimmung und das Wohlbefinden des Menschen. Wer seinem Schlafzimmer durch eine neue Wandfarbe ein neues Ambiente verleihen möchte, kann in der heutigen Zeit zwischen Wandfarben aller Farbnuancen auswählen.

Die passende Wandfarbe für das Schlafzimmer finden

Wände, die in intensiven, knalligen Farben gestrichen sind, wirken auf einige Menschen schnell einengend. Wer knallige Farben liebt, sollte vielleicht besser nur eine Wand in seinem Schlafzimmer mit einer auffälligen Wandfarbe streichen. Die Auswahl der Farbe der Schlafzimmermöbel sollte mit berücksichtigt werden. Weiße Möbel beispielsweise kommen vor einer farbigen Wand besonders gut zur Geltung. Wer keine intensiven Farben mag, kann als Alternative die Wände seines Schlafzimmers in Pastelltönen streichen.

Die besten Wandfarben für kleine Schlafzimmer

Helle Pastelltöne, Weiß und gebrochenes Weiß lenken die Blicke in die Weite. Wandfarbe in diesen Farbnuancen sind daher besonders für kleine Schlafzimmer geeignet. Obwohl sich generell helle Farbtöne nicht in den Vordergrund drängen, erscheinen kleine Räume mit hell gestrichenen Wänden größer. Sie passen speziell zu extravaganten Möbeln, auffälligen Wohnacccessoires sowie zu dekorativen Zierleisten. Kühle Farben, wie zum Beispiel Blau und Türkis lassen ein kleines Schlafzimmer geräumiger erscheinen und wirken entspannend. Zusätzlich besitzen Farben aus der Farbfamilie Blau die Eigenschaft, einfallendes Sonnenlicht in allen West- und Südzimmern zu dämpfen. Sie sind daher nicht nur ideal für Schlafzimmer, sondern ebenso für Bade- und Arbeitszimmer.

Wandfarben harmonisch miteinander kombinieren

Viele Menschen möchten gern ihre Schlafzimmerwände nicht immer nur Weiß streichen und fragen sich, welche Farben harmonisch miteinander kombiniert werden können. Edel sehen Farbkombinationen aus, die aus verschiedenen Farbtönen einer Farbfamilie bestehen. Wer sich für eine Tonwertkombination entscheidet, sollte die Zimmerdecke mit der hellsten Farbnuance streichen. Eine Kombination mit einer Gegenfarbe hat eine ausdrucksstärkere Wirkung. Es ist zu empfehlen, auffällige Farben nicht für jede Wand im Zimmer zu verwenden. Neutrale Farben im Schlafzimmer schaffen eine entspannende Atmosphäre.

Teile diesen Beitrag
Was sind die besten Wandfarben Ideen das Schlafzimmer Reviewed by on 28. April 2017 .

Die Wandfarbe hat einen großen Einfluss auf die Atmosphäre, die ein Raum ausstrahlt. Mit Wandfarben kann eine anregende, beruhigende oder zurückhaltende Raumwirkung erzielt werden. Farben beeinflussen die Stimmung und das Wohlbefinden des Menschen. Wer seinem Schlafzimmer durch eine neue Wandfarbe ein neues Ambiente verleihen möchte, kann in der heutigen Zeit zwischen Wandfarben aller Farbnuancen auswählen.

Hinterlasse einen Komentar

Your email address will not be published. Required fields are marked ( required )